Sie steht mal bei mir in der Werkstatt. Sobald ich Zeit habe, werden ein paar Fotos, Zustand jetzt, beigefügt. Was schon sicher ist, es wird ein reinrassiges Rennmotorrad geben. Zeitfenster ca. 2 bis 3 Jahre Umbauzeit.

Bereits habe ich ein paar Teile angeschaft. Ich konnte eine Verkleidung von Durbahn kaufen inkl. Airbox, selbstragendem Heck, grosser Oelwanne und Seitendeckel rechts.

Habe angefangen mit der Zerlegung. Was da wieder alles zum Vorschein kam. Die Bremskolben, konnte ich nicht mal von Hand, retour drücken. Alles war fest. Gut, die werden eh durch Neue ersetzt.

Die Alten werde ich reinigen, Dichtungen ersetzen und einlagern. Man weis ja nie.

Das Motorrad ist so weit zerlegt. Die Gabel ist schon bei Res Stäger. Sobald der Rahmen und die Schwinge ausgebaut ist und sämtliche Lager entfernt sind, gehen diese zum Pulverbeschichten.

 

In der Zwischenzeit ist alles, bis auf den Rahmen pulverbeschichtet. Die Gabel ist überarbeitet und das neue Federbein ist auch im Haus. Auch ist die Bremsanlage eingetroffen, davon werden wir ein paar Teile als reserve nehmen, für Le Castellet. Sobald der Umbau Nr. 2 für das Langstrecken Rennen fertig ist, geht es hier hoffentlich weiter.

Es hat sich etwas getan in der Zwischenzeit. Nicht viel, aber immerhin.

Von einem Bekannten, konnte ich ein Heck, Verschalung komplett, sowie Airbox, made by Durbahn, kaufen.

Die Airbox wurde wieder auf den ursprünglichen Zustand zurückgesetzt und die Vergaser eingepasst, sowie Verschalung angepasst. Sobald die Airbox Kanäle noch richtig eingesetzt sind, kommt der Motor raus und geht zum überarbeiten. Das wird wahrscheinlich länger dauern. In der Zwischenzeit geht mir jedoch die Arbeit nicht aus.

Nun wird der Rest noch zerlegt und  gereinigt. Bevor ich das Material zum pulverbeschichten bringe, stelle ich noch die Rahmenschützer her.

Der Rahmen und die Schwinge sind wieder zurück. Schwarz matt pulverbeschichtet.

Die Gabel ist gemacht und das neue Federbein ist auch da. Der Motor wird wohl am längsten weg sein. Es eilt ja auch nicht. Ich habe kein Termin festgelegt, wann das Bike fertig sein sollte.

Gabelschützer, auch wenn sie nicht so hoch sind, gehören doch einfach angebaut..